Karriere bei Borbet

Metallbearbeiter (m/w/d) 2022

Du bist ein Macher? Du willst loslegen und dich praktisch austoben? Beim Lehrberuf zum/zur Metallbearbeiter/-in kannst du anpacken! Hier dreht sich alles um die konkrete Produktion der BORBET Leichtmetallräder. Dank dir läuft in der mechanischen Bearbeitung unserer Leichtmetallräder alles rund (ums Rad).

 

Für das Ausbildungsjahr 2022 suchen wir junge, engagierte Menschen, die gern im Team arbeiten.

 

Ausbildungsbeginn: September 2022

Ausbildungsdauer: 3 Jahre 

 

Das machst Du:
  • Du erlernst das eigenständige Anlagen-Rüsten in der mechanischen Bearbeitung
  • Zusammen mit deinem Team betreust du die CNC-Anlagen
  • Du bist für die unterschiedlichen Einstellungen der Leichtmetallräder verantwortlich
  • Du feilst, misst, fräst, schweißt, drehst und montierst Maschinenelemente von Hand und maschinell
Deine Stärken:
  • Du hast die neunjährige Schulpflicht erfüllt
  • Du hast sehr gute Kenntnisse in Mathematik sowie Interesse an Chemie
  • Du bist motiviert und hast gute Umgangsformen
  • Du interessierst dich für Technik und hast ein gutes Augenmaß
  • Du bist handwerklich geschickt und hast ein gutes Vorstellungsvermögen
  • Du bist ein kreativer Kopf, neugierig und wissbegierig
Das bieten wir Dir:
  • Zahlreiche Module im Zuge unseres Ausbildungsverbundes mit dem ABZ Braunau
  • Berufsübergreifende Lehrlingsprojekte
  • Entwickle deine Stärken in diversen Soft-Skills-Trainings
  • Praxisorientiertes, modernes Ausbildungskonzept
  • Lehre mit Matura
  • Gratis Jugendnetzticket
  • Monatlicher Zuschuss fürs Fitnessstudio
  • Prämien für überdurchschnittliche Leistungen sowie Lehrabschluss
  • Guter oder sogar ausgezeichneter Erfolg in allen Berufsschulklassen? Freu dich über 4 Stück Leichtmetallräder deiner Wahl

Hast du noch Fragen zur Lehre? Dann melde dich bei unserer Ausbildungsleiterin Ursula Mauch und starte mit Vollgas bei uns durch:

Tel.: +43 7722 884 – 197

 

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!